Alopecia mechanis

Erklärung

Alopecia mechanis (mechanisch bedingter Haarausfall bzw. Alopecia traumatica) bezeichnet den Haarausfall in Folge von externen Faktoren wie Druck, Zug oder Reibung, zum Beispiel durch Dauerfrisuren mit stramm sitzenden Knoten, Zöpfen, zu fester Bindung, Tragen von schweren Lasten auf dem Kopf oder lange Bettlägerigkeit mit stets gleicher Kopfposition wie zum Teil bei Säuglingen oder Pflegebedürftigen.

Synonyme für Alopecia mechanis

Alopecia mechanis, Alopecia traumatica, Alopezia mechanis, Alopezia traumatica, mechanisch bedingter Haarausfall
Mehr zum Thema
Erste_hilfe

Die angebotenen Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz ärztlichen Rates angesehen werden! Diese Internetseite kann und darf NICHT benutzt werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen. Bei Beschwerden oder Fragen jeglicher medizinischer Art konsultieren Sie direkt Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeigen: